Honigbienen

 

 

 

 

 

 

 

Honigbienen sind absolut faszinierend!

 

Im Bereich des sog. Seyenbachtales (Untere Beune) in Bremthal betrieb vor vielen Jahren ein Imker Honigbienenhaltung, die irgendwann aufgegeben wurde. Wegen der zahlreichen Obstbäume in der Ausgleichfläche war hier ein gewisser Mangel an Bestäubungsinsekten gegeben. Deshalb eröffnete die NABU-Ortsgruppe Eppstein 2010 einen neuen Bienenstand mit mehreren Honigbienenvölkern. Unser Honigbienen-Experte ist Jürgen Kath. Bitte melden Sie sich bei nabu-eppstein@gmx.de, falls Sie Interesse und Zeit haben, regelmäßig bei der Betreuung der Honigbienen mitzuhelfen. Schutzkleidung wird zur Verfügung gestellt.